Cantitate/Preț
Produs

Transformation Real Estate: Changeprozesse in Unternehmen und für Immobilien

Editat de Marion Peyinghaus, Regina Zeitner
Notă GoodReads:
de Limba Germană Mixed media product – 10 Dec 2019
Die Immobilienbranche durchlebt einen Wandlungsprozess. Mit der Digitalisierung, der Globalisierung oder durch nationale Konsolidierungsprozesse wirken gleich mehrere Einflussfaktoren auf die Immobilienunternehmen ein und zwingen die Akteure zum Handeln.
Doch nicht nur Unternehmen, auch die Immobilien selbst sind von dieser Entwicklung betroffen. Innovative Nutzungsarten entstehen durch neue Arbeitswelten und sozio-demographische Veränderungen.
Aber wie wird die Transformation zum Erfolg? Im Herausgeberband Change Management Real Estate stellen erfahrene Praktiker und Wissenschaftler ihre Erfolgsbeispiele für die Transformation von Immobilien und Unternehmen dar.
Citește tot Restrânge

Preț: 32302 lei

Preț vechi: 34364 lei
-6% Precomandă

Puncte Express: 485

Preț estimativ în valută:
6459 7127$ 5563£

Carte nepublicată încă

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783658262433
ISBN-10: 3658262435
Dimensiuni: 168 x 240 mm
Ediția: 1. Aufl. 2019
Editura: Springer Fachmedien Wiesbaden
Colecția Springer Vieweg
Locul publicării: Wiesbaden, Germany

Cuprins

Insight Silicon Valley – Faktoren zur erfolgreichen Transformation.- In vielen kleinen Schritten: Die digitale Transformation in der Immobilienwirtschaft.- Wirtschaftliche, politische und digitale Faktoren des Wandels.- Strategieentwicklung in Phasen der Transformation.- Die Zukunft von Joint Venture Deals im Zeichen der Grunderwerbssteuerreform – Welche Veränderungen sind bei der Umsetzung von Strategien der Direktanlage zu erwarten?.- Integrierte Organisationsentwicklung als Erfolgsfaktor der Transformation.- Digitale Transformation von Unternehmen am Beispiel der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben.- Gründung eines Joint Ventures zur vertikalen Integration einer Wertschöpfungskette.- Transformation von Gesellschaften der öffentlichen Hand unter Marktbedingungen.- Veränderung im Real Estate aus Sicht eines Gebäudedienstleisters mit Schwerpunkt Gebäudereinigung.- Digitale Transformation der Immobilienwirtschaft – Erfolgsfaktoren für die Steuerung von IT-Projekten und Unternehmen im digitalen Zeitalter.- Agile digitale Transformation eines modernen europäischen Immobilien.Investment-Managers.- Die digitale Transformation @JLL in Deutschland - Ein Prozess, kein Projekt.- Transformation von Datenanalyse und Immobilienbewertung.- Der menschliche Faktor – Gestaltung der digitalen Transformation als Datenspezialist.- Blockchain-Technologie als Beispiel für digitale Innovation in Immobilienunternehmen.- Von der analogen zur digitalen lebenszyklusübergreifenden Gebäudedokumentation.- Vorgehen zur Erarbeitung einer „Entwicklungs- und Transformationsstrategie“.- Die Transformation von innerstädtischen Shopping-Centern zu hybriden, konkurrenzfähigen Omnichannel-Plattformen.- Wertschöpfung durch Transformation: Vom Bürogebäude zum modernen Hotelkonzept.

Notă biografică

Prof. Dr. Marion Peyinghaus ist Geschäftsführerin der CC PMRE GmbH und Professorin für Immobilienmanagement und Projektentwicklung an der hochschule 21. Schwerpunkte in den Beratungsprojekten sowie in der Lehre sind die Gestaltung und Digitalisierung immobilienwirtschaftlicher Prozesse. 
Prof. Dr.-Ing. Regina Zeitner forscht und lehrt an der HTW Berlin zu den Schwerpunkten Prozessmanagement, Flächenmanagement und Projektentwicklung im Bestand. Unternehmen der Immobilienwirtschaft und Branchenverbände unterstützt Regina Zeitner in beratender Funktion oder als Beiratsmitglied. Im Rahmen der gemeinsam gegründeten Forschungsplattform Competence Center Process Management Real Estate publizieren die Herausgeberinnen zahlreiche Marktanalysen und Bücher zu immobilienwirtschaftlichen Themen.

Textul de pe ultima copertă

Transformationsfähigkeit ist eine der wichtigsten unternehmerischen Kompetenzen unserer Zeit. Praktiker und Wissenschaftler aus unterschiedlichen immobilienwirtschaftlichen Disziplinen zeigen Ihnen, welche Einflüsse maßgeblich auf die Immobilienbranche wirken und wie Veränderungsprozesse erfolgreich realisiert werden. Zu den vorgestellten Best-Practice-Ansätzen gehören etwa die Gestaltung organisatorischer Restrukturierungen oder auch der Umgang mit digitalen Herausforderungen. Der Fokus richtet sich zudem auch auf veränderte Nutzungsanforderungen an die Immobilie, die vor dem Hintergrund eines wirtschaftlichen Umschwungs und des demografischen Wandels zu erwarten sind. Praxisnah und zielorientiert schildern die Autoren Beispiele gelungener Transformation einzelner Objekte und ganzer Quartiere.
Der Inhalt

Best-Practice-Beispiele und wissenschaftliche Beiträge geben Ihnen wertvolle Anregungen für die Gestaltung von Transformationsprozessen sowie Antworten auf folgende Fragen:
  • Welches sind die Erfolgsfaktoren einer gelungenen Transformation, und was können wir aus dem Silicon Valley für kommende Transformationen lernen?
  • Welche neuen Organisations- und Kooperationsformen entstehen entlang der Immobilien-Wertschöpfungskette, und welche Faktoren sind dabei zu beachten?
  • Wie wirken sich Zukunftstechnologien wie KI oder Blockchain auf die Immobilienwirtschaft aus, und welche Prozesse werden transformiert?
  • Wie fließen Anforderungen zukünftiger Arbeits- und Lebensformen schon heute in die Entwicklung nachhaltiger und zukunftsfähiger Immobilien und Quartiere ein?
Die Zielgruppe
  • Entscheider und Experten aus dem Immobilienmanagement
  • Manager von Unternehmen mit Transformationsbedarf
  • Projektentwickler für Neubauten und Immobilien im Bestand
  • Wissenschaftler aus den Fachgebieten Real Estate und IT-Management
Die Herausgeberinnen
Prof. Dr. Marion Peyinghaus ist Geschäftsführerin der CC PMRE GmbH und Professorin für Immobilienmanagement und Projektentwicklung an der hochschule 21. Schwerpunkte in den Beratungsprojekten sowie in der Lehre sind die Gestaltung und Digitalisierung immobilienwirtschaftlicher Prozesse. 
Prof. Dr.-Ing. Regina Zeitner forscht und lehrt an der HTW Berlin zu den Schwerpunkten Prozessmanagement, Flächenmanagement und Projektentwicklung im Bestand. Unternehmen der Immobilienwirtschaft und Branchenverbände unterstützt Regina Zeitner in beratender Funktion oder als Beiratsmitglied. 

Caracteristici

So wird die Transformation im Immobilienunternehmen zum Erfolg

Aktuelle Erfolgsbeispiele für einen gelungenen Wandel in der Immobilienbranche

Best Practice von Branchenexperten für Entscheider der Immobilienbranche