Cantitate/Preț
Produs
Update 23 martie - COVID-19 - Informații privind activitatea Books Express

Die Wissensbasierte Lagerhaltungssimulation Zur Unterstuetzung Einer Verbrauchsgesteuerten Disposition (Schriften Zur Produktion, nr. 4)


de Limba Germană Paperback
Ziel der vorliegenden Studie ist die Entwicklung eines wissensbasierten Lagerhaltungssimulationssystems zur Unterstutzung der verbrauchsgesteuerten Disposition. Kriterien einer verbrauchsgesteuerten Disposition sind: die Nachfrageanalyse, die Auswahl einer Lagerhaltungspolitik sowie die Festlegung der Parameter. Das System verbindet ein wissensbasiertes System (Expertensystem) mit einem Simulationssystem. Die Analyse der Nachfragedaten und die Auswahl einer Lagerhaltungspolitik erfolgen im wissensbasierten Subsystem. Die Uberprufung der Lagerhaltungspolitik, die Festlegung und Optimierung der Lagerhaltungsparameter unter Kostengesichtspunkten wird im Subsystem Simulation vorgenommen."
Citește tot Restrânge

Din seria Schriften Zur Produktion

Preț: 29045 lei

Puncte Express: 436

Preț estimativ în valută:
5723 6303$ 5146£

Disponibil

Livrare economică 09-15 aprilie
Livrare express 03-10 aprilie pentru 3907 lei

Preluare comenzi: 021 569.72.76

Specificații

ISBN-13: 9783631446997
ISBN-10: 3631446993
Pagini: 182
Greutate: 0.26 kg
Editura: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W
Seria Schriften Zur Produktion


Notă biografică

Der Autor: Peter Feil wurde 1958 geboren. Er studierte Maschinenbau an der Fachhochschule Osnabrück von 1978 bis 1981. Nach einjähriger Berufstätigkeit schloß sich ein Betriebswirtschaftsstudium an der Universität Osnabrück an (1982-1987). Von 1987 bis 1989 arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Fachgebiet Produktion. Seit 1989 arbeitet er bei der Kromschröder AG im Bereich der Unternehmensentwicklung.

Cuprins

Aus dem Inhalt: Verbrauchsgesteuerte Disposition - Simulation - Expertensysteme - Wissensbasierte Simulation - Lagerhaltung - Modellauswahl - Datenbankmodell - Inferenzmechanismus - Optimierung.